Philosophisch-historische Fakultät

Forschungspool

Die Universität Bern stellt in Forschungspools Räume und Mobiliar für über Drittmittel angestellte Forscherinnen und Forscher zur Verfügung. Voraussetzung sind ein bewilligtes Projekt, eine Anstellung an der Universität Bern und ein ausgelasteter Kernbereich (=Institut).

Die Poolräume befinden sich in der Muesmattstrasse 45, in der Länggassstrasse 49, am Lerchenweg 36 und in der Mittelstrasse 43. Die Vergabe richtet sich nach den universitären Vorgaben zur Flächenbewirtschaftung.

Sie können Arbeitsplätze online anmelden, dabei müssten Sie einen Scan der Anstellungsverträge hochladen.

Wir können leider keine Räume reservieren.

In den Räumen gibt es Tische, Stühle und Regale. Internet und Telefon richtet die Instituts-IT ein. Wenn Sie möchten, gibt Ihnen die Dekanats-IT Zugriff auf den zentralen Drucker/Scanner im Forschungspool. Die Kopien und anteilsmässige Miete stellen wir den Projekten jährlich in Rechnung.

Im Forschungspool der Fakultät gibt es 254 Arbeitsplätze in 85 Büros. Im Frühlingssemester 2019 arbeiten hier 207 über Drittmittel finanzierte Forscherinnen und Forscher.