Philosophisch-historische Fakultät

Studienprogramme

Master Soziolinguistik

Der an der Universität Bern angebotene, im deutschsprachigen Raum einmalige Masterstudiengang «Soziolinguistik» umfasst ein zweijähriges Programm, welches sich dem Studium verschiedener Aspekte des Verhältnisses von Sprache und Gesellschaft und ihrer wechselseitigen Beeinflussung widmet.

Das Studienprogramm zeichnet sich durch die Berücksichtigung verschiedenster Aspekte der Soziolinguistik selbst sowie durch den interdisziplinären Einbezug anderer Fächer aus, die für das Verständnis von Sprachverwendung im sozialen Kontext relevant sind.

Master Soziolinguistik
Basisinformationen
Abschluss: Master of Arts in Sociolinguistics, Universität Bern
Umfang: 120 ECTS
Angebot:
  • Mono 120 ECTS
  • Major 90 ECTS

 

Angebot für andere Studiengänge:

  • Minor 30 ECTS
Kombinationsmöglichkeiten: mehrere
Studiendauer: 4 Semester
Unterrichtssprachen: je nach Institut Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Studienbeginn: Herbst- oder Frühjahrssemester

Zu den Themenschwerpunkten gehören die folgenden:

  • Sprache und Macht
  • Sprache und Geschlecht
  • Sprache und soziale Ungleichheit
  • Eigenschaften, Funktion und Status von Varietäten
  • Sprachnormen und Wertung
  • Sprachplanung und Sprachpolitik
  • Psycholinguistische Aspekte der Variation
  • Sprachen Europas
  • Bilingualität und Multilingualität
  • Sprachkontakt und Sprachwandel

sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquya

 sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquya  sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergre

Das Masterstudium Soziolinguistik kann als Monofachstudiengang zu 120 ECTS-Punkten oder als Major Studienprogramm zu 90 ECTS-Punkten mit einem Minor zu 30 ECTS-Punkten studiert werden.

Zum Major sind alle an der Universität Bern im entsprechenden Umfang angebotenen Minor zugelassen; nur die Wahl des Major und Minor in derselben Studienrichtung ist nicht zulässig.

Studienstrukturen
Monofach / Major ECTS Minor ECTS
120         -        
90         30        
Welche Minor Sie kombinieren können

Individuelle Studienvoraussetzungen

Die folgenden Studienausweise berechtigen zur Zulassung zum Mono oder Major Soziolinguistik:

a)

Bachelorabschluss einer Schweizer universitären Hochschule in einer der folgenden Studienrichtungen: *

  • Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Französische Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Iberoromanische Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Slavische Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Linguistik
b) abgeschlossener Bachelor Minor (60 ECTS-Punkte) in einer der unter a) erwähnten Studienrichtungen *
c) abgeschlossener Bachelor Minor (30 ECTS-Punkte) in einer der unter a) erwähnten Studienrichtungen *
d) Bachelorabschluss einer ausländischen Hochschule *
e) Bachelorabschluss einer universitären Hochschule in einer anderen Studienrichtung, sofern mit dem Erbringen von Zusatzleistungen von maximal 60 ECTS-Punkten die nötigen Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss des Masterstudiums erworben werden. *
* Es können Zusatzleistungen in Form von Bedingungen oder Auflagen im Umfang von bis zu 60 ECTS-Punkten verlangt werden. Bedingungen sind vor der Zulassung zum Masterstudium zu erbringen. Auflagen sind bis zum Masterabschluss zu erfüllen. Die entsprechenden ECTS-Punkte werden als Zusatzleistungen extracurricular im Diploma Supplement ausgewiesen.

Bitte konsultieren Sie die Studienvoraussetzungen für den Minor im Studienplan.

Der Bachelorabschluss darf nicht mehr als zehn Jahre zurückliegen. Begründete Ausnahmen sind möglich.

 
Für Fragen zur Bewerbung und Zulassung kontaktieren Sie die Abt. Zulassung, Immatrikulation und Beratung

Bisherige UniBE Studierende

Beantragen Sie anlässlich der Erneuerung der Semestereinschreibung einen Studienprogrammwechsel auf den M A in Sociolinguistics, Universität Bern.
Erneuerung Semestereinschreibung → Selfservice
Einstufung
Ablauf und Zeitpunkt der Erneuerung der Semestereinschreibung

 
Bewerbung mit einem Schweizer Studienausweis

Online-Anmeldung 
Einstufung
Von der Anmeldung bis zur Immatrikulation

 
Bewerbung mit einem internationalen Studienausweis

Online-Anmeldung 
CHECKLISTE mit den einzureichenden Dokumenten / Wichtige Informationen
Von der Anmeldung bis zur Immatrikulation

 
Für Fragen zur Bewerbung und Zulassung kontaktieren Sie die Abt. Zulassung, Immatrikulation und Beratung.