Philosophisch-historische Fakultät

Studienprogramme

Bachelor Religionswissenschaft

Wer sich für Religionen als kulturelle und soziale Kommunikationssysteme interessiert, lernt im Bachelor-Studium (BA) kulturwissenschaftliche, soziologische und sozialanthropologische Theorien und Methoden zu Religion (Religionssystematik) sowie Geschichte, soziale Organisationsformen und philosophische Weltdeutungen der wichtigsten religiösen Traditionen der Welt (Religionsgeschichte) kennen. Nebst dieser Fachausbildung erfolgt auch eine Spezialisierung auf eine religiöse Tradition (empirische Ausbildung). Diese wird im Master-Studium (MA) vertieft, in dem die Studierenden auch in die aktuellen fachwissenschaftlichen Debatten zu systematischen Fragen der Religionswissenschaft eingeführt und angeleitet werden, eigene Standpunkte zu entwickeln und kritisch zu diskutieren.

Bachelor in Religionswissenschaft
Basisinformationen
Abschluss: Bachelor of Arts in Science of Religion, Universität Bern
Umfang: 180 ECTS
Angebot:
  • Major Science of Religion 120 ECTS


Angebot für andere Studiengänge:

  • Minor Science of Religion 60 oder 30 ECTS
Kombinationsmöglichkeiten: mehrere
Studiendauer: 6 Semester
Unterrichtssprache: Deutsch
Studienbeginn: Herbst- und Frühjahrssemester. Bei Einstieg im Frühjahrsemester ist die Studienfachberatung zu kontaktieren.

Der Bachelor Studiengang Science of Religion setzt sich aus dem Major zu 120 ECTS-Punkten und einem oder mehreren Minor im Umfang von 60 ECTS-Punkten zusammen.

Zum Major können mit Ausnahme von Science of Religion und Interreligious Studies/Interreligiöse Studien alle an der Universität Bern im entsprechenden Umfang angebotenen Minor gewählt werden.

Wenn anstelle eines 60-ECTS-Minor mehrere Minor gewählt werden, darf maximal einer davon aus dem Angebot der Philosophisch-historischen Fakultät gewählt werden. Von dieser Einschränkung ausgenommen ist der 30-ECTS-Minor Basis Antike.

Für alle Kombinationen gilt, dass Leistungskontrollen oder Module, die Bestandteil mehrerer Studienprogramme sind, nur an ein Studienprogramm angerechnet werden können.

Studienstrukturen
Major ECTS
Minor ECTS 
120  60 
120  30 + 30 
120  30 + 15 + 15 
120 15 + 15 + 15 + 15
Welche Minor Sie kombinieren können

Besondere Kenntnisse

keine

Sprachkenntnisse

Gute Lesekenntnisse der beiden Wissenschaftssprachen Englisch und Französisch erforderlich. Sind sie nicht im Vorbildungsausweis bescheinigt, so sind sie während des ersten Studienjahres nach Absprache mit der Dozentin/dem Dozenten zu erwerben.

 
Für Fragen zur Bewerbung und Zulassung kontaktieren Sie die Abt. Zulassung, Immatrikulation und Beratung